Praxisnah und inspirierend – 9. Handelsforum am 22.10.2020 im Bürgerhaus Ismaning und virtuell im Web-Stream

Restart des Handels:
Bewährte Stärken auf neuen Wegen?

Wie in den Vorjahren dürfen wir Ihnen auch dieses Jahr namhafte Referenten aus Wissenschaft und Praxis als Rednerinnen und Redner präsentieren. Zudem bietet Ihnen das Handelsforum Raum für Networking zwischen Akteurinnen und Akteuren aus Praxis und Wissenschaft sowie Studierenden des Studiengangs Betriebswirtschaft mit dem Branchenfokus Handelsmanagement & E-Commerce.

Wir laden Sie schon jetzt zum diesjährigen Handelsforum nach Ismaning ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Programm – ein kurzer Überblick:

Moderation: Birgit Schröder (Lead Shopper Experience, GS1 Germany)

09:30 Uhr

Gettogheter

10:00 Uhr

Restart des Handels:
Bewährte Stärken auf neuen Wegen?

Prof. Dr. Franz-Michael Binninger
Direktor des Instituts für Handelsmanagement

10:30 Uhr

Zukunft Handel:
stationär und digital

Stefan Genth
Geschäftsführer HDE Handelsverband Deutschland

11:10 Uhr

Eine Einkaufsstätte zur Marke machen!

Hermann W. Braun
Shopper Research Consultant

11:50 Uhr

XR-tailing:
neue Realitäten =
neue Vertriebskanäle?

Prof. Dr. Rhilipp Rauschnabel
Universität der Bundeswehr

12:30 Uhr

Lunch

 

13:10 Uhr

Stationärer Handel 4.0: Worauf es jetzt ankommt

Dr. Markus Schweizer
CEO Holistic Consulting GmbH

Christian Thunig
Managing Partner INNOFACT AG Research & Consulting

Prof. Dr. Franz-Michael Binninger
Direktor des Instituts für Handelsmanagement

13:50 Uhr

Die Sicht der Handelsunternehmen

Jürgen Habermann
Institut für Handelsmanagement

14:30 Uhr

Organisationale Umsetzung der
Multi-Sensorik von stationären Händlern (WT)

Prof. Dr. Martina Peuser
Leibniz HS, Hannover

15:10 Uhr

Verleihung des Handelsmanagement-Awards

16:00 Uhr

Kaffee und Networking

 

Menü