Inhalt

Teil 1
Multisensorik: Wahrnehmung mit allen Sinnen

Multisensorik im stationären Einzelhandel – Grundlagen und Praxis in der kundenzentrierten Filialgestaltung
• Achim Fringes, Experte Neuromerchandising und Autor

Die emotionale Organisation – Gefühle, Sinne, Bewusstsein
• Beat Grossenbacher, Brigitte Mäder centre d’ambiance

Die Wahrnehmungsforschung und ihre Bedeutung für Handelsmarketing und Shopper-Research
• Andrea Gröppel-Klein, Universität des Saarlandes

Von Bottom-up zu Top-down in der Ladenumwelt
• Georg Felser, Patrick Hehn, Hochschule Harz

Angeschaut und eingekauft? Wie extrinsische und intrinsische Produktmerkmale den Lebensmitteleinkauf beeinflussen
• Claudia Symmank, Pocketbook Readers GmbH

Markenwerte identifizieren und multisensual inszenieren
• Karsten Kilian, Hochschule Würzburg-Schweinfurt Markenlexikon.com

Teil 2
Phygital: Aufbruch in ein neues Zeitalter der Sinne

Filialen in Zeiten von New Work – Gedanken zur Renaissance des stationären Handels
• Martin Kiel, Universität der Künste Berlin

„Verkaufen“ kommt von „Verstehen“
• Bert Martin Ohnemüller, neuromerchandising group

Der stationäre Handel aus Sicht der Digital Natives
• Philipp Riederle, Digitaler Aufklärer

Der Vertrauensvorsprung stationärer Läden
• Cornelia Diethelm, Centre for Digital Responsibility (CDR)

Best Practices für KI im Handel – auch für Multisensorik?
• Gerrit Heinemann, Kerstin Sonntag, Marcus Groß, Hochschule Niederrheinadesso SE

Digitale Präsenz beim physikalischen Einkaufen – vom „Nutzenorientierten Ansatz“ zum erfolgreichen Customer Engagement
• Pierre Gervais Farine, screenFOODnet Digital Signage Retail Services

Consumer Experience durch Einsatz von Mixed Reality in Einkaufsumgebungen
• Christian Zagel, Hochschule Coburg

Teil 3
Total Store: Holistisch denken und handeln

Eine Einkaufsstätte zur Marke machen!
• Hermann W. Braun, Braun Shopper Marketing Consulting

Neukundengewinnung und dauerhafte Kundenbindung durch ganzheitliche Filialgestaltungen
Birgit Schröder, GS1 Germany

Die neue Goldgrube
• Marion Marxer, marxerrevolution

Luxusmarken multisensual am Point of Sale inszenieren
Karsten Kilian, Hochschule Würzburg-Schweinfurt,
• Alina Hacopian HS für Technik und Wirtschaft Berlin

Multisensorik in der Umsetzung
• Hannah Sondermann, The Retail Experience

LAGO am See: Einkaufserleben mit allen Sinnen
• Peter Herrmann, LAGO Shopping Center

Von Welt zu Welt begleitet
• Christoph Oriet, SCS Storeconcept AG

Wertschöpfung durch Wertschaffung
• Philipp Rieländer, Max Lüning GmbH & Co. KG

Learning Journey zur optimalen Bespielung des Verkaufsraumes
• Jan Hillesland, Link Analytix

Markenadäquate Umsetzung von Werksbesichtigungen
• Evelyn Kästner, Hochschule Macromedia

Teil 4
Mindset: Verankerung der Kundenzentrierung im Unternehmen

Agile Organisationskonzepte für Handelsunternehmen in Zeiten der Digitalisierung
• Martina Peuser, Leibniz-Fachhochschule Hannover

Kundenzentrierung als Management-Leitlinie
• Johannes Ceh, Our Job to be done

Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für die digitale Transformation
• Svenja Reinecke, Tobias Krüger, Otto Group

Die HEINE-Transformation im digitalen Zeitalter
• Jürgen HabermannInvestor

Die Brille im designaffinen Umfeld mit modischer Kompetenz
• Kilian Wagner, VIU Eyewear

Hier gelangen Sie zu dem ersten Buchabschnitt:

Menü