Trading-up

Maßnahmen, die zu einer Imagesteigerung des Geschäftes führen, z.B.: Anhebung des Leistungsangebots, größere Auswahl, Anhebung des Preis-Qualitäts-Niveaus, umfangreicherer Kundendienst, anspruchsvollere Geschäftsausstattung, qualifizierteres Verkaufspersonal.

Umdasch Shop Academy (2011). Ladenbau – Lexikon – Ladenmarketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü