Kilian Wagner

In einem unscheinbaren Büro in einem Zürcher Quartier fühlt man sich beim Eintreten mitten im Wohnzimmer einer Hipster-WG. Zwischen Tischfußballspiel, Küchenzeile und Loungebereich arbeiten Freunde mit Leidenschaft an einer Idee, die den modebewussten Brillenträger begeistern soll. Das Geschäftsmodell von VIU Eyewear weist vom Markenkern bis zum Storedesign ein klar erkennbares Skript auf – getragen von der gesamten Community und von der Überzeugung, die Dinge vom Kunden her zu denken. Kilian Wagner, Co-Founder und CEO von VIU, erzählt, auf welchen Erfolgsfaktoren ein nahtloses Omnichannel-Erlebnis aufbaut und welchen Stellenwert die über 50 Flagship Stores dabei einnehmen.

Was ist Ihre Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü